Ich habe eine zweite Schulung über DATANAUT bekommen, in der ich gelernt habe, wie man Apps baut, die etwas schwieriger waren als die zuvor. Entsprechend habe ich die Apps nachgebaut. Fertig bin ich aber noch lange nicht, das wird mich noch die nächsten Wochen begleiten.

Außerdem habe ich über CISCO weiterhin an einem Python-Kurs gearbeitet und danach eine Übung absolviert, in der man eine Kreuzung bauen musste, die von zwei Autos befahren wurde. Wichtig dabei war, dass die Autos keinen Unfall bauen, während der Fahrt die Farbe wechseln und natürlich am Rand stehen bleiben und nicht drüber hinausfahren, sodass sie verschwinden. Ich gebe zu, dass das mehr schlecht als recht geklappt hat und die Aufgabe noch immer nicht fertig ist. Mir fehlen einfach noch die Hintergründe, wie man das baut, denn wenn man ständig „Syntax-Error“-Meldungen erhält, ist das wenig motivierend (wenn man nicht darauf kommt, was genau falsch ist). Nichtsdestotrotz bin ich guter Dinge, dass ich das noch schaffe.

Jenny